KoKi

Urachstraße 40
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Regie: Stephan Hilpert | Buch: Stephan Hilpert
Deutschland 2019 | OmU | 90 Min.

Der Osten der Demokratischen Republik Kongo ist eine der ärmsten und unsichersten Regionen der Welt. Hunderte von westlichen Entwicklungshelfern sind vor Ort und wollen die Bevölkerung unterstützen. Unter ihnen Raul, Peter und Anne-Laure. Sie sind hochmotiviert und voller Visionen, doch ihre Situation wirft für sie grundsätzliche Fragen auf. Raul, ein spanisch-französischer Wissenschaftler, muss feststellen, dass er seine Kollegen mit den Projektgeldern zur Korruption verführt und seine Studie über die Rebellengruppen deshalb zu scheitern droht. Peter, ein deutscher Entwicklungshelfer, wird nach 30 Berufsjahren in Rente geschickt, sieht aber außerhalb von Afrika keine Perspektiven für sich. Die Belgierin Anne-Laure hat ihre Stelle als Entwicklungshelferin aufgegeben. Sie arbeitet nun für ein kongolesisches Musikfestival und kämpft mit ihrem regimekritischen Freund und anderen Einheimischen für eine bessere Zukunft. Drei persönliche Perspektiven auf das Zusammenleben und Zusammenarbeiten zwischen Europa und Afrika – und die Frage: Wie hilfreich ist die Hilfe des Westens?

 

Drei persönliche Perspektiven auf das Zusammenleben und Zusammenarbeiten zwischen Europa und Afrika
Type of Event

[ABGESAGT!] Wochenende gegen Rassismus

-
März
18

[ABGESAGT!] „Die sieht ja aus wie ich…“
Vorurteilsbewusste Kinderbücher entdecken

10:00
Glashaus Rieselfeld

Maria-von-Rudolff-Platz 2
Freiburg 79111
Deutschland

März
18

[ABGESAGT!] „Soirée de la Solidarité“
Eröffnung des Wochenendes gegen Rassismus

19:00
März
18

[ABGESAGT!] FILM: CONGO CALLING
Drei persönliche Perspektiven auf das Zusammenleben und Zusammenarbeiten zwischen Europa und Afrika

19:30
KoKi

Urachstraße 40
Freiburg im Breisgau 79102
Deutschland

März
19

[ABGESAGT!] Veronika Kracher: Incels – Zur Sprache und Ideologie eines Online-Kults

20:00
Jos Fritz Buchhandlung

Wilhelmstraße 13
Freiburg im Breisgau 79098
Deutschland

März
20

[ABGESAGT!] Stadtrundgang "Odyssee durch Freiburg"
Die Stationen der Asyl-Suchenden

16:00
Johanniskirche

Kirchstraße 4
Freiburg 79100
Deutschland

März
21

[CORONA] InOrte: Vergessene Vielfalt
Migrant*innen, Minderheiten und Militär: eine stadtgeschichtliche Erkundungstour

11:00
Haupteingang des Rektorats der Universität Freiburg, Friedrichstraße 39
März
21

[ABGESAGT!] Kein Platz für extrem Rechte in Veranstaltungen.
Input und Diskussion mit Timm Köhler. Ein Informationsangebot, keine Rechtsberatung

15:00
März
21

[ABGESAGT!] Umgang mit diskriminierenden Begriffen in der Bildungsarbeit und im Alltag
mit der profamilia Freiburg

15:00
März
21

[ABGESAGT!] Radiomachen für Einsteiger*innen - mit Our Voice

15:00
März
21

[ABGESAGT!] Antiziganismus in Freiburg - mit dem Roma Büro Freiburg

15:00
März
21

[ABGESAGT!] Was ist Rassismus? mit fernsicht vom iz3w

15:00
März
21

[ABGESAGT!] Konzert: The Beltroses (Anti-Folk)
Im Rahmen der "Auf-Nach-Landwasser- Reihe"

16:30
März
21

[ABGESAGT!] Was ist eine Solidarity City? mit der SC Gruppe Freiburg

17:00
März
21

[ABGESAGT!] Werde Stammtischkämpfer*in gegen Rechts! mit Aufstehen gegen Rassismus
„Das wird man doch mal sagen dürfen...“?!?

17:00
März
21

[ABGESAGT!] Rechte Szene(n) im Südwesten – mit Lucius Teidelbaum

17:00
März
21

[ABGESAGT!] „Jetzt erst recht! Ihr wollt das Volk sein? Häh? Wir sind die Vielen!“
Konzert von Bernadette La Hengst um 21.00 Uhr im Haus der Begegnung!

21:00
März
21

[ABGESAGT!] Konzert von Gladbeck City Bombing
verstört-blumiger Klang irgendwo im unendlich weiten Feld der elektronischen Musikstile.

23:00
März
21

[ABGESAGT!] Party auf zwei Floors im Haus der Begegnung!

23:00
März
22

[ABGESAGT!] Freiburg und die deutsche Kolonialgeschichte
Stadtführung von freiburg-postkolonial.de

14:00
Platz der Alten Synagoge

Platz der Alten Synagoge
Freiburg im Breisgau 79098
Deutschland

März
22

[ABGESAGT!] Konzert "Süduferchor"

19:00
März
22

[ABGESAGT!] "Die Mittelmeermonologe"
von den politisch widerständigen Naomie aus Kamerun und Yassin aus Libyen

20:00