Aktion Bleiberecht (abr) hat sich 2004 in Freiburg als unabhängige Gruppe gegründet um in der Öffentlichkeit auf flüchtlingspolitische Themen aufmerksam zu machen. Seitdem setzen wir uns mit zahlreichen Aktionen und Projekten gegen Ausgrenzung, Rassismus und für eine gerechtere Asylpolitik in Deutschland und weltweit ein. Zu unserem Selbstverständnis zählt die Überzeugung, dass Geflüchteten wie allen anderen Menschen gleichermaßen ein würdiges und selbstbestimmtes Leben zusteht. Deshalb lehnen wir die diskriminierende Sondergesetzgebung für Geflüchtete entschieden ab. Zentrale Forderungen hierfür sind globale Bewegungsfreiheit, Abbau von Rassismus und ein Bleiberecht für alle. Wir sind aktiv im Antirassistischen Netzwerk Baden-Württemberg vertreten. Regelmäßig organisieren wir Infoveranstaltungen und bieten auf Anfrage einen antirassistischen Stadtrundgang – Asyl: Eine Odysee durch Freiburg – an. Neueinsteiger*innen und Interessierte sind jederzeit willkommen!

Die Planungstreffen sind für alle offen. Damit Geflüchtete in Freiburg gleichberechtigt und ohne Angst leben können, ist eine Vielzahl an Aktiven und UnterstützerInnen notwendig. Kommt vorbei und gestaltet mit!

E-Mail
info@aktionbleiberecht.de

Kommendes

KEINE LAGER - KEINE LEA

DEMONSTRATION
-
Demonstration
★ Featured ★
Apr.
24

Vergangenes

Wochen gegen Rassismus

Online-Veranstaltungsreihe
-
,
Informationsveranstaltung, Inhaltliche Veranstaltung
online
★ Featured ★
Apr.
08

No More Camps

Demonstration gegen die Lagerpolitik der EU
Demonstration
Freiaustraße Ecke Heinrich-von-Stephan-Straße
März
28

Wochen gegen Rassismus

Online-Veranstaltungsreihe
-
,
Informationsveranstaltung, Inhaltliche Veranstaltung
online
★ Featured ★
März
13

NotSafe@All - Demonstration

Senegal und Ghana sind keine sicheren Herkunftsländer
-
Demonstration
Dez.
13
2020

Asyl – eine Odysee durch Freiburg. Ein antirassistischer Stadtrundgang

Stadtrungang mit Fahrrad von Aktion Bleiberecht - im Rahmen der Kritischen Einführungstage
Stadtrundgang
Startpunkt am Grether-Gelände
Nov.
13
2020

Keine Haftlager für Geflüchtete – Flucht ist kein Verbrechen!

DEMO 3. Oktober 2020 in Freiburg, 15 Uhr: Kein Grund zum Feiern! - Menschenrechte zuerst!
Demonstration
STARTPUNKT wird noch bekannt gegeben!
Okt.
03
2020

Dublin Drei, Null Rechte

Dublin-Abschiebungen nach Italien und die Folgen für die Geflüchteten
-
Informationsveranstaltung
Großer Hörsaal
Jan.
23
2020

Die Regierungspolitik richtet sich gegen unsere Solidarität!

DEMO am 13.04.2019 in Freiburg: Stoppt die Abschiebungen von Geflüchteten und die Kriminalisierungsversuche gegen die Zivilgesellschaft
-
Demonstration, Kundgebung
Apr.
13
2019

"Hier draußen an der Grenze"

Lesung mit Tobias Müller
Lesung
März
21
2019

Ausreisen: »Möglichst freiwillig«

Inhaltliche Veranstaltung, Film
Febr.
11
2019