KTS - Kulturtreff in Selbstverwaltung

Basler Straße 103
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Letzten Herbst entstand die Idee ein Lesekreis zu starten, um den Theoretischen unterbau für alltägliche Politik und Autonomie zu stärken. Nach einer längeren Testphase im Rahmen des Infoladens wollen wir nun alle Einladen die Lust dazu haben mit uns Texte zu Lesen!

Der LKA funktioniert folgendermassen: Text und Diskussionstermin werden im vorraus im Koraktor angekündigt, wir wollen uns einmal im Monat am Montag im Infoladen Treffen. Bei interesse lest ihr den Text im vorraus, kommt vorbei und dann diskutieren wir über den Text.

Am 21. Januar geht es, im Rahmen der Aktionstage -Never Again! Gegen Faschismus und autoritäre Tendenzen- um -Erziehung nach Ausschwitz- von Theodor W. Adorno (ca. 10 Seiten). Den Text bekommt ihr im Infoladen oder hier: https://www.staff.uni-giessen.de/~g31130/PDF/polphil/ErziehungAuschwitzOffBrief.pdf

Diesen Herbst und Winter geht es inhaltlich um die Mittel praktischer Politik vor dem Hintergrund anarchistischer Theorie. Also um Form und Ziel direkter Aktion, natürlich wird es dabei auch um das Thema Gewalt gehen. Damit es aber nicht nur darum geht was ältere Texte wissen, lesen wir zwischen drinn immer aktuelle Texte zu momentan stattfinden Diskussionen in der radikalen Linken.

Eine kleine Vorrausschau der noch kommenden Texte: 5. Anarchismus und Gewalt (Errico Malatesta)

Danach folgt die nächste Texserie die wir uns am 21. Januar gemeinsam überlegen werden

P.S: Alle Texte die wir lesen sind frei Verfügbar, wir versuchen trotzdem ein paar Exemplare zum mitnehmen im Infoladen bereit zu halten.

Lesung von "Erziehung nach Auschwitz" im Rahmen der Never-Again Aktionstage gegen faschistische und autoritäre Tendenzen.
Themen

Never Again! Aktionstage gegen faschistische und autoritäre Tendenzen

Unter dem Motto "Never again!", finden, angestoßen durch das fzs (freier Zusammenschluss der Studierenden), im Januar bundesweit Aktionstage gegen Faschismus und autoritäre Tendenzen statt.
-
Jan
13

Café Libros mit Input: Tyrannei der Bürokratie

15:00
KTS - Kulturtreff in Selbstverwaltung

Basler Straße 103
Freiburg im Breisgau 79100
Deutschland

Jan
16

Eike Geisel. Die Wiedergutwerdung der Deutschen
Teil der Veranstaltungsreihe des Referats gegen Antisemitismus

20:00
Universität Freiburg Kollegiengebäude I

Platz der Universität 3
Freiburg im Breisgau 79098
Deutschland

Hörsaal 1009
Jan
17

"Ist der Ruf erst ruiniert..." - Die Deutsche Burschenschaft in der völkisch-autoritären Sammlungsbewegung
Vortrag und Diskussion zur Mitwirkung der Burschenschaftler am aktuellen Rechtstrend.

20:00
KTS - Kulturtreff in Selbstverwaltung

Basler Straße 103
Freiburg im Breisgau 79100
Deutschland

Jan
21

Lesekreis: Theorie und Praxis
Lesung von "Erziehung nach Auschwitz" im Rahmen der Never-Again Aktionstage gegen faschistische und autoritäre Tendenzen.

18:00
KTS - Kulturtreff in Selbstverwaltung

Basler Straße 103
Freiburg im Breisgau 79100
Deutschland

Jan
24

Vortrag: Strafsystem Bildung - Disziplinierung zur Konformität oder Erziehung zur Mündigkeit?

20:00
KTS - Kulturtreff in Selbstverwaltung

Basler Straße 103
Freiburg im Breisgau 79100
Deutschland

Café
Jan
27

Gedenkkundgebung zur Befreiung von Auschwitz
Am 27. Januar befreite die Rote Armee vor 74 Jahren die Gefangenen des Konzentrationslagers Auschwitz. Auf dem Platz der alten Synagoge Gedenken wir deswegen der Millionen ermordeten des Nazionalsozialismus und sagen: Never Again!

16:00
Platz der Alten Synagoge

Platz der Alten Synagoge
Freiburg im Breisgau 79098
Deutschland