The KTS is the autonomous centre of Freiburg for radical left politics and culture. It began as a squat in 1994 but since 1998 has been legally located in the Basler Strasse 103 on a property belonging to the German railway company. The KTS has been the most important base for autonomous and anarchist movements in South Baden for more than 20 years and is famous for its legendary underground concerts and glittering parties. The autonomous convergence centre is an inherent part of the life and times of leftists in Freiburg: KTS is here to stay!

keine parkplätze

Ort
Adresse

Basler Straße 103
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Kommendes

Offene Musik- und Songwriting Werkstatt

insbesondere für Frauen*
Kultur, Plenum & Treffen, Support & DIY
1.OG
Aug.
26

Ermittlungsausschuss Freiburg

Hilfe bei Problemen mit der Polizei und Repression
  • -
Support & DIY
Aug.
26

artistiktreffen

offenes artistik-, akrobatik- und jonglagetreffen
Aug.
27

Infoladen in der KTS

Zeitschriften lesen, Bücher ausleihen und vieles mehr.
Inhaltliche Veranstaltung
Infoladen
Aug.
28

Vergangenes

artistiktreffen

offenes artistik-, akrobatik- und jonglagetreffen
Sep
13
2016

Ermittlungsausschuss Freiburg

Hilfe bei Problemen mit der Polizei und Repression
  • -
Support & DIY
Sep
12
2016

KüfA mit Kneipe - Schlemmen für 'nen Solizweck

Die VoKüfA lädt jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat zu gemeinsamem Speis und Trank in die KTS ein. Gekocht wird nicht nur lecker sondern auch immer vegan. Eure Spenden fürs Essen kommen meist Solidaritätszwecken zugute.
Essen, VoKü, Küfa
Sep
07
2016

Infoladen in der KTS

Zeitschriften lesen, Bücher ausleihen und vieles mehr.
Inhaltliche Veranstaltung
Infoladen
Sep
07
2016

artistiktreffen

offenes artistik-, akrobatik- und jonglagetreffen
Sep
06
2016

Ermittlungsausschuss Freiburg

Hilfe bei Problemen mit der Polizei und Repression
  • -
Support & DIY
Sep
05
2016

Irish Handcuffs und Urban Dictionary

Erster Fetz im Frühherbst!
Sep
02
2016

Punker*innenkneipe

Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.
Aug.
31
2016