-
Freisportanlage Staudinger Gesamtschule

Im Rahmen des Aktionsmonats vom Bündnis "Freiburg gegen Rechts" organisieren wir als Antifaschistische Linke zusammen mit dem Offenen Antifa Treffen Freiburg und der Kulturinitiative Freiburg e.V. am 28. Mai ein Fußballturnier gegen Rechts in Freiburg! Dieses mal wird in Freiburg-Haslach gekickt.

📆 WANN: Samstag, 28. Mail

🕛 UHRZEIT: Anmeldung ab 11:30 Uhr, gekickt wird ab 12 Uhr.

🥅 ORT: Das Turnier findet auf der Freisportanlage der Staudinger Gesamtschule statt. Der Platz ist barrierefrei und es gibt Umkleiden und Toiletten.

👨‍👩‍👦‍👦 TEAMS: Gespielt wird in 6er-Teams (5+1) auf Kleinfeldern. Ihr dürft gerne Ersatzspieler:innen mitbringen.

Beim Turnier soll es vor allem um Spaß und einen gemeinsamen politischen Ausdruck gehen. Achtet deshalb auf einen solidarischen Umgang miteinander. Bitte keine reinen Vereinsteams; es wird keine Schiedsrichter:innen geben.

🥪🥤 VERPFLEGUNG: Selbstverständlich ist für kühle Getränke und Essen zu günstigen Preisen gesorgt. 

🚩 Neben dem Turnier wird es Stände von verschiedenen linken Gruppen aus Freiburg geben. Dort könnt ihr euch informieren, austauschen und selbst gegen Rechts aktiv werden.

📧 ANMELDUNG: Ihr könnt euch ab jetzt bis zum 23.5. per Mail anmelden unter kicken-gegen-rechts@gmx.de. Gebt dabei euren Teamnamen mit an.

Habt ihr kein Team, könnt ihr euch auch gerne alleine anmelden und wir stellen ein Team zusammen! 

Wenn ihr als politische Gruppe einen Stand machen möchtet, könnt ihr uns auch gerne schreiben.

Es gibt keine Teilnahmegebühr. Falls es euch möglich ist, freuen wir uns über eine kleine Spende.

Wir freuen uns auf euch!

Aktionswochen Freiburg gegen Rechts

Mit einem Aktionsmonat, der am Tag der Befreiung vom Faschismus beginnt, wollen wir unsere verschiedenen Akteur:innen vorstellen, die Freiburger Zivilgesellschaft zusammenbringen und eine gesellschaftliche Debatte über den Rechtsruck anregen.
-
Mai
08

Singen bis es keine Nazis mehr gibt - Kultur wider das Vergessen
Konzert, Kabarett, Lesungen zum Tag der Befreiung am 8.Mai 1945 mit Freiburger und überregionalen Künstlern

18:30
Alemannische Bühne Freiburg

Gerberau 15
Freiburg 79098
Deutschland

Mai
14

Stadtrundgang: Widerstand gegen das Naziregime
Wer stellte sich dem NS-Regime schon früh entgegen? Wie organisierten sich die illegalen Arbeiter:innen-Parteien? Welche Bedeutung hatte unsere Stadt bei der Weiterverbreitung antifaschistischer Schriften? Mit Rüdiger Binkle

15:00
Amtsgericht Freiburg

Holzmarkt 2
Freiburg 79098
Deutschland

Mai
19

Die Strategie der Rechten um Einfluss in den Betrieben zu gewinnen
Vortrag mit Lukas Wetzel

19:00
Gewerkschaftshaus Freiburg

Friedrichstraße 41-43
Freiburg im Breisgau 79098
Deutschland

Mai
20

Gemeinsam Druck machen!
Offene Siebdruckwerkstatt: Setzt mit euren neu bedruckten Textilien ein Zeichen gegen Rechts! Bringt gerne Stoffe, T-shirts, etc. zum Bedrucken mit.

18:00
Haus des Engagements

Rehlingstraße 9
Freiburg im Breisgau 79100
Deutschland

Mai
21

Europas Nazis in der Kampfsportszene

19:00
Luftschloss

Arne-Torgersen-Straße 24
Freiburg im Breisgau 79115
Deutschland

Mai
26

Banner-Aktion
Gemeinsames Gestalten von Bannern gegen Rechts und für den Frieden in der Ukraine mit anschließendem Fotoshooting der Banner vor der Blauen Brücke.

14:00
Terasse der IG-Metall
Mai
28

Kicken gegen Rechts

12:00
Freisportanlage Staudinger Gesamtschule
Mai
29

Demokratieabbau mit Hilfe von rechten Bewegungen
Rechte werden oft benutzt als Rechtfertigung für verschiedene antidemokratische Gesetze, wie Versammlungsgesetze oder Berufsverbote, die nach deren Inkrafttreten meistens nur linke und progressive Kräfte treffen.

14:00
¡adelante! - linkes zentrum

glümerstraße 2
Freiburg 79102
Deutschland

Juni
03

Kunstausstellung: Vom Rand zum Zentrum
Wir bieten Raum für Menschen mit Rassismus-, Ausgerenzungs- und Antidiskriminierungserfahrung sich kreativ, künstlerisch und intellektuell damit auseinander zu setzen. Die Kunstausstellung in sensibler und sicherer Umgebung gibt denen Aufmerksamkeit, die

00:00
Den ganzen Tag an verschiedenen Orten in der Stadt