-

In der Tragikomödie Parasite beleuchtet Regisseur Joon-ho Bong vier Mitglieder einer Familie, von denen jeder einen einzigartigen Charakter mit sich bringt. Vater Kim Ki-taek ist arbeitslos und die Familie lebt am Existenzminimum. Sohn Ki-woo wird dank eines Tricks als Nachhilfelehrer bei der vornehmen Familie Park eingestellt, doch die Dinge laufen bald aus dem Ruder.

Es gilt die aktuelle Hygiene Verordnung der Universität Freiburg, u.a. gilt 3G, Kontaktdatenerfassung sowie  Maskenpflicht beim Einlass und im Hörsaal.

Preis: Ticket 1,50€ mit gültigem Semesterausweis des akas. Dieser kostet 3,50€ und gilt über das ganze Semester!

 

Der aka-filmclub zeigt im Großen Hörsaal der Biologie Parasite
Type of Event
Organization