-
-
-
-
¡adelante! - linkes zentrum

glümerstraße 2
79102 Freiburg
Deutschland

Der Raum ist nicht barrierefrei. Bei Bedarf schreib uns gerne eine Mail!

Ihr fragt euch: Warum eigentlich feministischer Streik?
Und, macht es eigentlich Sinn unbezahlte Arbeit niederzulegen?
Ist Streik nicht eigentlich der Job von Gewerkschaften?
Und, gabs da nicht schonmal was in Spanien und Argentinien?

An vier Terminen wollen wir mit Hilfe des Buchs "Frauen*streik" von Brigitte Kiechle ins Gespräch kommen, diskutieren und zusammen lernen.

Wir wollen keinen trockenen Lesekreis, sondern in gemütlicher und ungezwungener Atmosphäre, mit leckeren Getränken und Snacks miteinander Zeit verbringen und uns austauschen.

Ihr wisst schon jetzt, dass ihr an einem der Termine keine Zeit habt? Kein Problem! Jeder Termin ist so aufgebaut, dass ihr einsteigen könnt.
Schreibt uns rechtzeitig an: fstreik-freiburg@riseup.net damit wir euch schreiben können, was wir zur Vorbereitung lesen.

TERMINE Streikgespräche
Mi 20.10.21, Mi 17.11.21, Mi 15.12.21, Mi 02.02.22
18:30 - 20:30 Uhr | Linkes Zentrum Freiburg (Glümerstr. 2) Der Raum ist nicht barrierefrei.
Bei Bedarf schreib uns gerne eine Mail!

Machen wir uns auf den Weg - zum feministischen Generalstreik!