-
Institut für Biologie I und II

Schänzlestraße 1
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Großer Hörsaal der Biologie

Sunset Boulevard

Regie: Billy Wilder Buch: Billy Wilder, Charles Brackett, D.M. Marshman Jr. Kamera: John F. Seitz Musik: Franz Waxman Darsteller: William Holden, Gloria Swanson, Erich von Stroheim, Nancy Olson Produktion: USA, 1950 Länge: 110 min. Fassung: BR, En. OmU

Joe Gillis (WH) verbringt als erfolgloser Drehbuchautor seine Tage und hofft auf den großen Durchbruch. Hochverschuldet versucht er den Geldeintreibern zu entkommen, als auch noch sein Auto eine Panne hat. Glücklicherweise allerdings genau vor dem Anwesen der Stummfilm-
Diva Norma Desmond (GS), die in ihrer dekadenten Villa in der namensgebenden Straße der Superreichen zusammen mit ihrem Butler ihr großes Comeback plant. Vielleicht kann Gillis ja das passende Filmskript liefern?

Meisterhaft inszeniert Billy Wilder ein fulminantes Aufeinandertreffen zweier gescheiterter Persönlichkeiten Hollywoods, bei denen die Neurosen des Erfolgs und des Misserfolgs aufeinandertreffen. Wilder hat hierbei viel Spaß bei der Vermischung von Fiktion und Realität und setzt sogar tatsächliche Schauspiellegenden der Stummfilm-Ära Hollywoods ein. Den Inhalt seines Films hat er hierbei so lange wie möglich vor dem Studio geheim gehalten, um Einmischungen in seine kritischen Darstellungen der heimischen Filmindustrie zu verhindern. Und so kommt seine zynische Abrechnung mit Hollywood direkt aus dem Hause Paramount.

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe: Once Upon a Time in Hollywood…
Type of Event
Organization