Platz der Alten Synagoge

Platz der Alten Synagoge
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Tag X im Hambacher Forst ist gekommen. Räumungen und "zwecksbedingte" Rodungen sind die aktuelle politische Realität.

Der Energiekonzern RWE schafft bereits Fakten obwohl die Kohlekommission noch längst keinen Entschluss für die Zukunft der Braunkohle in DE beschlossen hat, was konkret bedeutet: der Hambacher Forst soll weiter geräumt/gerodet werden. Statt auf erneuerbare Energien und zukunftsorientierte Energieversorgung zu setzen, zerstören RWE und das Land NRW die Lebensgrundlagen vieler Menschen im Globalen Süden. So lässt die gegenwärtige Politik die Zukunft aller Betroffenen des Klimawandels im Keim ersticken. Als Symbol einer misslungenen Klima- und Wirtschaftspolitik in Deutschland und auch EU-weit wollen wir uns gegen dieses absurde Vorhaben wehren!

 

Deshalb rufen wir am Sonntag, den 16.09.18 um 15:00h am Platz der Alten Synagoge zu einer Demonstation für den Erhalt des Hambacher Forstes und einen sofortigen Kohleausstieg auf.

Wir fordern ein Klima der Gerechtigkeit jetzt und sofort!

Wir zählen auf eure Unterstützung, kommt zahlreich, bringt Banner! Ach so, spread the word ;)

Für mehr Infos:

Auf die Straße gegen Kohle, Räumungen und Energiegroßkonzern RWE! Für Klimagerechtigkeit!
Organization