Das kulturaggregat ist ein gemeinnütziger Verein, der Kunst und Kultur in den öffentlichen Raum bringt. Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen dabei nicht längst etablierte Künstler, sondern junge Kreativschaffende, die nach unkonventionellen Wegen suchen, sich und ihre Kunst zu präsentieren.

Mit den beiden großen Projekten Friedrich1 und August2 hatte das Kulturaggregat die Möglichkeit ein 7-stöckiges Gebäude am Siegesdenkaml und 8 Ladengeschäfte in der Atriumpassage am Augustinerplatz Freiburg mit den unterschiedlichsten Projekten zu neuem Leben zu erwecken und einer breiten Masse zugänglich zu machen und somit auch in der Freiburger Kulturlandschaft ein prägendes Bild zu hinterlassen.

Mit dem dritten Projekt hilda5 besteht zum ersten mal die Möglichkeit einer längerfristigen Nutzung um das Konzept bestehend aus Ausstellungsfläche, Atelier, Co-Working-Space, Café, Konzerte, Lesungen, Workshops, Art-Shop und Office-Space auf fast 500 qm weiterhin zu realisieren. 

KA
Ort
Adresse

Hildastraße 5
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Kommendes

ZOUY

Konzert | 7€/ 5€ ermäßigt | Jazz-Improvisation mit Elementen aus Hip-Hop, Neo-Soul und Elektronik
Konzert, Kultur
Febr.
22

Film: Audre Lorde – Die Berliner Jahre 1984 bis 1992

Eintritt frei
Film, Inhaltliche Veranstaltung
Febr.
27

Konzert: CATASTROPHE WAITRESS

Eintritt: 9€/ 7€ ermäßigt
Konzert, Kultur
Febr.
28

CATASTROPHE WAITRESS

Konzert | 9€/ 7€ ermäßigt
Konzert, Kultur
Febr.
28

PETER PIEK

Konzert | 8€/ 6€ ermäßigt
Konzert, Kultur
März
27

Vergangenes

Wettbewerb: VIDEOSLAM

Eintritt: frei
Film
Febr.
21

Konzert: MISS WALKER

Eintritt: 7€/ 5€ ermäßigt
Konzert, Kultur
Febr.
04

SAMPLE QUIZ & RELEASE PARTY

Beim Sample Quizz „Where The Fuck Does That Come From“ ist euer Hip Hop Wissen gefragt
Nachtleben
Dez.
07
2019

liner notes

Konzert | Neo-Soul - im Rahmen der tackertürchen
Konzert
Dez.
06
2019

Konzert: Joanne

Ein Liederabend mit neu interpretierten französischen Chansons
Nachtleben
Nov.
22
2019

Ausstellung Eduard Kasper: "TIERISCH"

Öffnungszeiten: Mo + Mi: 15 Uhr - 19 Uhr, Sa 13Uhr - 18 Uhr
Ausstellung, Kultur
Nov.
11
2019