das kürzel iz3w steht für das informationszentrum 3. welt in freiburg. der trägerverein aktion dritte welt e.v. ist unabhängig von parteien, kirchen oder stiftungen. ein schwerpunkt unserer arbeit ist die herausgabe der zeitschrift iz3w – zeitschrift zwischen nord und süd. wir führen ein umfangreiches zeitschriftenarchiv und engagieren uns in der bildungsarbeit zu süd-nord-themen. das projekt freiburg-postkolonial.de betreibt eine umfangreiche webseite rund um den deutschen kolonialismus. unser haus ist ein ort der kritischen politischen arbeit und treffpunkt für initiativen, die sich mit den ungleichen globalen verhältnissen nicht zufrieden geben.

Ort
Adresse

Kronenstraße 16 a
79100 Freiburg
Deutschland

Vergangenes

Offene Redaktionssitzung der Zeitschrift iz3w

Plenum & Treffen
Febr.
19

Workshop: Einführung in die Kritik des Antisemitismus

Im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus 2019
-
Workshop
Hinterhof
Nov.
13
2019

Vergangen und doch gegenwärtig - Spuren der (deutschen) Kolonialgeschichte

Workshop von fernsicht/iz3W
-
Workshop
Febr.
08
2019

"Vergangen und doch gegenwärtig"

EIN WORKSHOP ÜBER SPUREN DER (DEUTSCHEN) KOLONIALGESCHICHTE VON FERNSICHT
-
Workshop
Nov.
09
2018

Kennenlernabend von KauFRausch

Plenum & Treffen
Nov.
08
2017

*ABGESAGT* Open Air Kino: "Un poquito de tanta verdad"

wegen Regen abgesagt.
Inhaltliche Veranstaltung
Hinterhof
Aug.
11
2017

No War! Aus dem Krieg ausbrechen ...

Train-the-Trainer Workshop über den gleichnamigen Schulprojekttag
Inhaltliche Veranstaltung
Dez.
02
2016