-
-
Gewerkschaftshaus Freiburg

Friedrichstraße
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

· Du hast schon einmal beiläufig einen antisemitischen oder rassistischen Spruch gehört, wolltest etwas sagen, hast dich aber nicht getraut?

· Du willst wissen, wie du rechten Parolen etwas entgegnen kannst?

· Dich beschäftigen die rechtsradikalen Anschläge und Morde der letzten Monate und Jahre, aber Du weißt nicht, was man dagegen tun kann?

Dann werde „Stammtischkämpfer*in“!

Stammtische sind nicht nur in der Kneipe, sondern überall. In der Bahn, am Arbeitsplatz, am Familientisch, im Sportverein...

Als überregionales, vielfältiges Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ wollen überall rassistischen Sprüchen und rechten Parolen etwas entgegensetzen.

Mit freundlicher Unterstützung durch den Deutschen Gewerkschaftsbund Freiburg sowie der Hans-Böckler-Stiftung bieten dafür einen kostenlosen Workshop an. Für Verpflegung ist gesorgt. Gemeinsam wollen wir uns befähigen aufzustehen und zu kontern!

Wann:

Zwei Termine, jeweils Samstag, 07. Dezember von 10-17 Uhr & Sonntag, 08. Dezember von 10-17 Uhr

Wo: Gewerkschaftshaus Freiburg, Friedrichstr. 41-43, Freiburg

Ø Bitte meldet euch zur Teilnahme an und schreibt an: StammtischkaempferINfr@riseup.net

Weitere Infos und Aktivitäten vom Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“:
www.aufstehen-gegen-rassismus.de

„Das wird man doch mal sagen dürfen...“?!?
Themen
Type of Event