2. und 2. Freitag im Monat um 20:00 Uhr
  • -
  • -
Büro für GRENZENLOSe Solidarität

Adlerstr. 12
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

"Recht auf Stadt" (RaS) ist ein Netzwerk aus Freiburger Initiativen und Einzelpersonen, die sich für "bezahlbaren Wohnraum", städtische Freiräume, die Erhaltung von städtische Freiräume und eine wirklich demokratische Stadt einsetzen; für das Recht auf Stadt für alle BewohnerInnen – gegen Gentrification und neoliberale Stadtentwicklung. Teilhabe am städtischen Leben für alle.

Homepage: https://www.rechtaufstadt-freiburg.de/

Das regelmäßig am 2. Freitag im Monat stattfindende Treffen des Freiburger Recht auf Stadt Netzwerks
Type of Event
Organization