Unicorn Music Hinterhof

Belfortstraße 31
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

with Andrés Rosales (Tiple & Guitar) & Samira Memarzadeh (Harp)

The next in-store Concert with Duo Resonancia features two outstanding musicians, Andrés Rosales and Samira Memarzadeh. Both are professionally trained musicians with diplomas from renowned institutions. Andrés is a multi-instrumentalist (Guitar, Bass, Tiple, Cuatro, etc) as well a composer and instructor. Samira routinely dances gracefully and passionately over the 47 strings of her harp in various orchestras and ensembles. The music program will feature Latin American Folk & Roots music from the Andes.

There will definitely be a live session in the store following the concert, so bring along your instruments ... or try some of the ones in the store.

Don't miss this opportunity to see great musicians locally  and support the arts !

There is no entrance fee ... a hat will be passed for the musicians.

 

Über die Musiker:

Das Duo Resonancia gründete   sich   im  Frühjahr   2018   und   widmet   sich   der lateinamerikanischen Folklore. Neben Auftritten in der kolumbianischen Botschaft in Berlin und in Konzertreihen in der Mosaik Jazz Bar Frankfurt und im Café au Lait Freiburg werden sie im März nach Kolumbien reisen, um dort Konzerte zu geben und sich tiefergehend mit der dortigen Musik zu beschäftigen …

Andrés Rosales studierte Jazzgitarre und Komposition am Conservatorio Autonomo de Bucaramanga (Kolumbien) und an der Manhatten School of Music in New York. Momentan lebt er in Frankfurt und wenn er nicht gerade deutschlandweit auf Bühnen unterwegs ist, arbeitet er leidenschaftlich als Komponist und Musikpädagoge. Neben dem Jazz und der Komposition widmet sich Andrés der Neuaufbereitung der kolumbianischen traditionellen Musik und recherchiert sowie arrangiert für sein neu gegründetes Quintett „Ensamble Canelazo“ sowie für das „Duo Resonancia“. Ein Blick in sein Arbeitszimmer verrät, dass er nicht nur Jazz-Gitarre spielt, sondern auch klassische Gitarre, Bass, Ukulele, Tiple, Cuatro, ... damit kommt er auf eine ähnliche Saitenanzahl wie seine Duopartnerin Samira auf ihrer 47-saitigen Harfe!

 

Samira Memarzadeh studierte Harfe in Freiburg, London und schloß ihr Masterstudium an der HfMdK Frankfurt ab. Sie spielt regelmäßig in großen Orchestern wie dem SWR Symphony Orchester, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und Theater Freiburg. Darüber hinaus war sie u. a. Stipendiatin von Live Music Now   und   spielte   im   Rahmen   dessen   regelmäßig   in   verschiedensten   sozialen Einrichtungen, um Musik zu denjenigen zu bringen, die nicht ins Konzert kommen können/würden. Neben   der   klassischen   Musik   interessiert   sich   Samira   für   Harfe   im   „Weltmusik“-Kontext- in der lateinamerikanischen Folklore beispielsweise ist die Harfe ein sehr übliches Instrument.

Muchas gracias por venir y escucharnos!

 

 

 

 

Latin American Folk & Roots from the Andes
Type of Event