2. und 4. Montag im Monat um 20:00 Uhr
Feministisches Zentrum

Grethergelände 20
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Block Feminista Derby Revolution (BFDR) ist eine lose all-gender Gruppierung aus Roller Derby Spieler*innen und Unterstützer*innen aus Freiburg und Umgebung, die den Sport Roller Derby als einen politischen begreifen. Block Feminista gründet sich daher zugleich als Ultragruppe zur Unterstützung des Freiburger Roller Derby Teams Block Forest Roller Derby (BFRD) sowie als aktivistische Politgang. Block Feminista steht dem Sportverein BFRD dabei sowohl als Fan-Support als auch personell nahe, versteht sich allerdings unbedingt als autonom und vom Verein BFRD unabhängig.

Als Block Feminista liegt es uns am Herzen, die queer-feministische, subkulturelle Tradition der Roller Derby Community international und insbesondere lokal zu stärken. Mit unserem Aktivismus verfolgen wir feministisches Empowerment, positionieren uns dabei entschieden gegen Sexismus, Rassismus, Antisemitismus, Klassismus, Trans- und Homofeindlichkeit sowie gegen andere Diskriminierungsformen auf Grund von u.a. Staatsangehörigkeit und Herkunft, Sprache und Kommunikationsform, Behinderung und chronischer oder psychischer Erkrankungen, Alter und Körperformen, religiöser Anschauung oder sozialer Situation und Prägung. Block Feminista feiert emanzipatorische Bestrebungen!

Roller Derby stellt für uns einen Freiraum dar, in dem wir uns jenseits von gesellschaftlichen Normen und patriarchalen Strukturen bewegen wollen. Zentral ist die offene Gemeinschaft, die niemanden verurteilt und aktiv Frauen* als kraftvolle Athlet*innen fördert. Stark, stabil, mächtig und wuchtig. Roller Derby scheißt auf Körpernormen. We celebrate all bodies! Uns als Einzelpersonen hat die Wirkung dieser Community auf das eigene Selbstbewusstsein und Selbstverständnis schwer beeindruckt und wir wollen das Miteinander, den Spirit, DiY und Derby Love auch außerhalb unserer kleinen Blase des Vereinssports in einem polit-aktivistischen Rahmen zelebrieren und für andere verfügbar machen.

Support your local feminist gang!

Wir treffen uns jeden zweiten und vierten Montag im feministischen Zentrum* offen für Frauen_Lesben_Trans_Inter und machen regelmäßig Aktionen und Treffen, die offen für all-gender sind.

Schreibt uns einfach an blockfeminsta@riseup.net

Treffen: 2. und 4. Montag 20 Uhr im fz*

Treffen Roller Derby Spieler*innen und Unterstützer*innen aus Freiburg und Umgebung, die den Sport Roller Derby als einen politischen begreifen
Type of Event